<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1127487224079104&amp;ev=PageView&amp;noscript=1 https://www.facebook.com/tr?id=1127487224079104&amp;ev=PageView&amp;noscript=1 ">

Sonatype veröffentlicht den "2018 State of the Software Supply Chain Report" 2018 Pressemitteilung

Wie Sie Ihre Entwickler mit Nexus unterstützen können

Erfahren Sie in einem 45-minütigen Webinar mit Cameron Townshend und Ammar Hindi, wie australische Unternehmen Entwickler in die Lage versetzen, bei der Entwicklung von Software-Anwendungen die richtigen Open-Source-Komponenten auszuwählen.

DevSecOps-Referenzarchitekturen: Expertenpanel

Die Integration von Sicherheit in DevOps, um „DevSecOps“ zu liefern, erfordert veränderte Denkweisen, Prozesse und Technologien. Schauen Sie sich dieses Webinar an, an diesem Webinar teil, um zu erfahren, welche Tools und Prozesse andere Unternehmen zur Skalierung von DevSecOps nutzen.

DevSecOps-Webinar: So stärken Sie Entwickler mit Nexus Lifecycle

Erfahren Sie, wie Sie Entwicklern Open-Source-Komponentensicherheit und Lizenzierungsinformationen direkt in ihrer integrierten Entwicklerumgebung (Integrated Developer Environment, IDE) bereitstellen. Wir sehen uns den Software Development Lifecycle (SDLC) an und erfahren, wie Sicherheitsprüfungen in den verschiedenen Phasen integriert werden können. Durch die Verlagung und eine Stärkung von Entwicklern wird die Beschleunigung der Software-Innovation einfacher, schneller und sicherer.
BDQ-Logo

DSGVO mit Sonatype, BDQ und Atlassian – pragmatische Lösungen für ein schwieriges Problem

Die DSGVO tritt schon bald in Kraft – was können Organisationen tun, um konform zu werden und es bei ihrer künftigen Software-Entwicklung auch zu bleiben? BDQ, Atlassian und Sonatype laden Sie zu einem Webinar ein, das einen Überblick über die Verordnung und einen pragmatischen Ansatz zum Umgang mit verschiedenen DSGVO-Anforderungen wie Dokumentation, Anfragen von betroffenen Personen und Berichterstattung bei Verstößen vermittelt. 

Drei Führungskräfte von Fannie Mae berichten von ihren Erfahrungen mit DevSecOps

Wir bringen drei Führungskräfte von Fannie Mae aus den Abteilungen Entwicklung, Sicherheit und Betrieb zusammen, damit sie über ihre DevSecOps-Transformation reden. Lernen Sie aus ihren Erfahrungen beim Aufbau einer kundenorientierten Wertschöpfungskette rund um automatisierte Sicherheits-Governance.

Aufzeichnungen von All Day DevOps 2017

Schauen Sie sich die Aufzeichnungen vom größten DevOps-Event 2017 an. Mit Themen wie automatisierte Sicherheit, moderne Infrastruktur, CI/CD, Behörden und kultureller Wandel bietet dieses Event über 100 Stunden an Inhalten, die sich bereits über 35.000 Leute angesehen haben.
Colin Wynd, VP of Common Services

Nach Equifax: So vertrauen Sie Ihrer Software Supply Chain, gehen aber auf Nummer sicher

Wir haben TomiTribe und die Federal Reserve Bank of New York zusammengebracht, um darüber zu reden, wie wichtig vertrauenswürdige Software Supply Chains nach der Equifax-Datenpanne sind. Erfahren Sie, warum Gartner glaubt, dass zur Verwaltung und für den Erhalt von Vertrauen ein integrierter Ansatz nötig ist, der Vertrauen in Ihre gesamte DevOps-Praxis einbettet und dort misst.

DevSecOps mit Jenkins, GitHub und Eclipse

Schauen Sie sich dieses Webinar an, um zu erfahren, wie Sie automatisierte Sicherheitskontrollen unter anderem in Jenkins, GitHub, Eclipse und Visual Studio integrieren, damit Sie hochwertige Open-Source-Komponenten verwenden können, die Unternehmensrichtlinien erfüllen.

Neue Studie: Stand der Software Supply Chain 2017

Dies ist die dritte jährliche Studie zum Stand der Software Supply Chain. Die diesjährige Analyse geht über das Java-Ökosystem hinaus und legt mehr Gewicht auf die Emergenz von DevOps. Hören Sie hier eine detaillierte Branchenanalyse. 

Docker-Container in der Produktion sicher ausführen

Schauen Sie sich das Webinar von Mesosphere und Sonatype an, um zu erfahren, wie Sie Container-Umgebungen für Ihre DevOps und CI/CD-Pipeline besser verwalten und sichern, damit Sie bei der Produktion elastisch datenintensive, moderne Anwendungen entwickeln können.

30 Nexus-Integrationen, mit denen Sie DevOps beschleunigen können

Ein einzelnes Tool reicht nicht aus, um das Versprechen von DevOps einzulösen. Vielmehr wird eine Sammlung von Tools benötigt, die einfach integrierbar ist, straff verwaltet wird und sich effizient automatisieren lässt. Schauen Sie sich dieses Webinar an, um mehr über unsere neuesten DevOps-Integrationen und Produktverbesserungen zu erfahren.

Eine DevSecOps-Demonstration: frühzeitig, überall und im richtigen Maßstab

XebiaLabs und Sonatype umreißen einen Plan zur Integration von Sicherheit in DevOps-Prozesse, darunter auch die grundlegenden Voraussetzungen zur Sicherheitsautomatisierung sowie die wichtigsten Kennzahlen für den DevSecOps-Erfolg.  

Überbrückung der Kluft zwischen DevOps und Informationssicherheit

Häufig als Hindernis für die Erstellung von Software mit DevOps-Geschwindigkeit genannt, ist Informationssicherheit ein wichtiges, aber immer noch oft vernachlässigtes Element in den heutigen modernen Software-Delivery-Teams. In diesem Webinar erfahren Sie mehr über die Herausforderungen in Bezug auf Menschen, Prozesse und Tools, denen sich die DevSecOps-Teams in Unternehmen gegenübersehen.

Ergebnisse der DevSecOps-Studie 2017

Die Ergebnisse unserer DevSecOps-Community-Studie 2017 liegen vor. Hören Sie, wie 2.292 Expertendie ausgereifte DevOps-Organisationen verwenden, dafür sorgen, dass automatisierte Sicherheit in ihre DevOps-Praktiken eingebettet werden – und zwar frühzeitig, überall und im richtigen Maßstab. 
Brian Fox Image.jpg

Sichere Docker-Container mit Lifecycle Container Analysis

Die Verwendung von Containern zur Bereitstellung von Anwendungen ist explosionsartig angestiegen, aber wissen Sie auch, was in Ihren Containern ist? Erfahren Sie in diesem Webinar, wie Sie mit der Nexus Lifecycle Container Analysis Transparenz in Anwendungsschichtenkomponenten erhalten, indem Sie automatisierte Richtlinien in den Lebenszyklus integrieren.
michael donovan.png

DevOps & Systemmodernisierung bei Bundesbehörden

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen, wie die US-Einwanderungsbehörde des Heimatschutzministeriums mit Coveros zusammengearbeitet hat, um durch Definition einer ersten DevOps Tool Chain mit Open-Source-Technologien ein erfolgskritisches System zu modernisieren.
Brian Fox Image.jpg

Wissen Sie was in Ihrem JavaScript enthalten ist? Nexus weiß es.

Ganz gleich, ob Sie Anwendungen mit JavaScript, Java, NuGet oder Docker-Containern erstellen – sehen Sie, wie die Nexus-Plattform absolut präzise Komponentendaten für npm liefert, auf einer DevOps-nativen Plattform, im richtigen Maßstab automatisiert.

derek_weeks_webinar.png

Neue Studie: Stand der Software Supply Chain 2016

Wir haben die Muster und Praktiken von leistungsstarken Unternehmen untersucht. Außerdem haben wir dokumentiert, wie diese Innovatoren die Prinzipien der Automatisierung der Software Supply Chain nutzen, um die enorme Flut und Vielfalt von Open-Source-Komponenten zu verwalten und durchgehend höherwertige Anwendungen für weniger Geld zu liefern. Hören Sie hier die Ergebnisse.

Jeffry.png

Nexus Repository 3.0 ist da. Erleben Sie es in Aktion!

Sehen Sie eine Live-Demonstration des Nexus Repository samt neuer Laufzeit und verbesserter Architektur, aktualisierter Oberfläche zum optimierten Browsen, Suchen und Verwalten, neu hinzugefügter Komponentenformate wie Docker und Bower und der neuen Integrations-API. 
red_hat.png

So sichern Sie Ihre Open Source Supply Chain

Anwendungen, die aus Middleware und Open-Source-Komponenten bestehen, bieten Eindringlingen eine breite Basis und Angriffsfläche. Nehmen Sie an diesem Webinar teil, um zu erfahren, wie ein führendes globales Finanzdienstleistungsunternehmen eine saubere Open Source Supply Chain aufbaut, um seine Softwaree-Entwicklungs- und Anwendungssicherheitsziele zu unterstützen. 

Jim_Routh_-_Aetna.png

Profitieren Sie von neuen Open Source Governance-Strategien der Branche

Erfahren Sie in diesem Webinar, wie der "Cyber Supply Chain Transparency and Remediation Act" und die "FS-ISAC Third Party Software Security Working Group"-Richtlinien die Landschaft in Bezug auf moderne Governance von Open Source Software-Risiken mitgestalten. 
brian_dawson.png

Continuous Integration mit Docker

Vereinfachen Sie Continuous Integration mit Docker. Hören Sie sich die Podiumsdiskussion mit Marcel Birkner (codecentric), Brian Dawson (CloudBees) und Curtis Yanko (Sonatype) an, in der wichtige Tipps, Regeln und Tools angesprochen werden, mit denen Sie Ihr CI-Programm noch heute auf Docker starten können.
brian_fox_webinar-1.png

Warum Echtzeit-Komponentendaten wichtig sind

Erfahren Sie, wie Unternehmen wie Capital One, Intuit und FedEx auf Tools der Nexus Software Supply Chain bauen, um Echtzeit-Komponentendaten zu konsumieren, automatisierte Komponentensteuerung zu implementieren und Komponenten während des Software Lifecycle kontinuierlich zu überwachen.

chris_riley_webinar.png

Nutzen Sie Docker bei der Produktion? Eine erstklassige Private Registry ist ein Muss

Bevor Docker in die Produktion aufgenommen wird, benötigen Benutzer Zugang zu einer Private Registry, um ihre Docker-Images sicher speichern und verwalten zu können. Hören Sie, wie Chris Riley, DevOps-Analyst bei Fixate, und Jeffry Hesse, Nexus Product Owner bei Sonatype, die Wichtigkeit einer erstklassigen Docker Private Registry diskutieren.

dave_farley_webinar.png

Experten diskutieren DevOps-/CD-Referenzarchitekturen

Hören Sie die Podiumsdiskussion zwischen Dave Farley, Mitverfasser von Continuous Delivery, und Curtis Yanko und Brian Dawson, zwei erfahrenen Praktikern, in der sie über Best Practices zur Sicherung neuer Investitionen, Förderung von Prozessänderungen und Auswahl von Tools zur Unterstützung von Continuous Delivery und DevOps-Praktiken sprechen. 

brian_fox_webinar.png

Eine „Firewall“ für schlechte Binärdateien

Nexus Repository Manager revolutionierte Software-Builds und machte sie schneller und zuverlässiger. Jetzt rüsten wir Ihre Repositorys mit Supply-Chain-Intelligenz und Richtlinienautomatisierung aus, um die schlechten Komponenten auszuschließen. Sehen Sie, wie Sie Open-Source-Richtlinien am frühestmöglichen Punkt automatisieren – mit Ihrem Repository Manager.

gene_kimwebinar.png

Kontinuierliche Beschleunigung mit einem Software-Supply-Chain-Ansatz

Hören Sie, wie Gene Kim, CTO, Forscher und Autor des Bestsellers „Projekt Phoenix“, und Josh Corman, CTO von Sonatype und Mitbegründer von Rugged Software, darüber reden, wie leistungsstarke Unternehmen bewährte Supply-Chain-Prinzipien anwenden, um die Software Delivery zu beschleunigen.